-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Bildung & Berufseinstieg > Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung

Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung Alles rund um die Ausbildung in den Medienberufen. Volontariat, Studium der Journalistik & Kommunikationswissenschaft, Praktikum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.12.2011, 21:11   #1
Viktor85
Neuer Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 19.12.2011
Beiträge: 1
Renommee-Modifikator: 0 Viktor85 wird positiv eingeschätzt
Frage zu alt für den journalistischen Werdegang?

Hallo Leute, ich bin froh, dass ich auf dieses Forum hier gestoßen bin und hoffe, jemand kann mir meine Fragen beantworten!

Zu meiner Person: Ich bin jetzt im Dezember 26 Jahre alt geworden, habe letztes Jahr meine Fachhochschulreife an der BOS in Bayern gemacht und strebe im Moment (ebenfalls auf der BOS) das allgemeine Abi an.

Wie gefühlte 1000000 andere Leute hier im Forum interessiere auch ich mich für den Journalismus, habe aber NOCH KEINERLEI ERFAHRUNG in diesem Bereich, da ich zwar nicht geschlafen habe (informiere mich jetzt schon seit bereits zwei Jahren darüber, welches Studium für mich das beste wäre), aber dennoch erst seit kurzem den Entschluss gefasst hatte, dass ich "irgendwas mit Medien" (ich liebe den Spruch), aber vorallem mit Journalismus machen will!

Mein Plan sah folgendes vor: Nach dem Abi 2-3 Monate Praktikum (mehr wäre besser, kann ich mir aber leider nicht leisten) bei meiner Regionalzeitung vor Ort (ich hoffe ich werde genommen), eventuell dann schon freie Mitarbeit, im darauf folgenden Jahr, sprich 2013 entweder ein Journalistikstudium oder ein "Studium von Belang", je nachdem!
In den Semesterferien weiterhin Praktikas absolvieren und eventuell da bereits auch schon als freier Mitarbeiter tätig sein. Soweit sogut!

Mir stellt sich nur folgende Frage: ich bin bereits 26, hab schon desöfteren gelesen, dass man bei einer Bewerbung für ein Volo "nicht älter als 28" sein sollte (korrigiert mich, wenn ich falsch liegen sollte) und überhaupt jenseits der 30 gar nicht anzufangen braucht! Laut meiner Rechnung bin ich nach einem 6-7 Semester-Studium min. 32 Jahre alt, falls alles glatt läuft! Hätte ich mit dem Alter dann überhaupt noch Chancen auf ein Volo, oder sollte ich meinen Traum lieber gleich an den Nagel hängen...?

Vielen Dank für die Aufmerksamkeit
Viktor85 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie wichtig sind Euch kaufmännische Kenntnisse bei einer journalistischen Ausbildung? mathias_bln Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 1 20.11.2014 17:06
Berufseinstieg Radio - wann ist man zu alt? Shalana Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 2 21.08.2010 19:52
Volontariat und journalistischer Werdegang Thalia Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 6 10.01.2009 04:10
Die drei journalistischen Formen peterwerk Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 8 23.11.2006 14:20
Zu alt für einen Umstieg? Eagleburger Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 1 01.12.2004 16:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:29 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler