-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Bildung & Berufseinstieg > Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung

Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung Alles rund um die Ausbildung in den Medienberufen. Volontariat, Studium der Journalistik & Kommunikationswissenschaft, Praktikum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.06.2006, 18:15   #1
MaggieSimpson
 
Beiträge: n/a
Frage Praktikum Süddeutsche Zeitung

Hallo,
ich habe mich im April für ein Redaktionspraktikum bei der Süddeutschen (für 2007) beworben. Gibt es hier vielleicht jemanden,der bereits ein Praktikum bei der SZ absolviert hat und mir von seinen Erfahrungen berichten kann (bzw erstmal: wie lange muss man nach der Bewerbung auf 'ne Benachrichtigung warten, was für Hürden folgen auf die schriftliche Bewerbung, wie hoch stehen die Chancen, genommen zu werden?)? Oder hat sich vielleicht noch jemand von euch dieses Jahr beworben und hat schon ne Rückmeldung erhalten?
Bin ein bisschen verunsichert, weil die Süddeutsche eben sehr begehrt ist und ich die wildesten Geschichten über fiese Allgemeinwissens-Aufnahmetests, etc gehört habe. Würde mich freuen, wenn jemand von euch etwas dazu zu sagen hat! Danke!
  Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2006, 22:33   #2
Dennis
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 08.11.2005
Ort: Essen
Alter: 42
Beiträge: 55
Renommee-Modifikator: 15 Dennis wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Praktikum Süddeutsche Zeitung

Hallo,

Also ich musste keinen Test nach der Bewerbung machen. Ich habe mein Praktikum 2004 gemacht, musste nach Bewerbungsschluss im November 2002 aber bis Juli 2003 auf Nachricht warten, es kann also lange dauern. Es lohnt sich, eine tolle Zeitung, ich war allerdings in der Wirtschaft, wo der Andrang wohl nicht zu groß sein dürfte. Wäre ich nicht auf der DJS gelandet, hätte ich mich wohl ums Volontariat bei der SZ beworben.

Gruß Dennis
Dennis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2006, 23:22   #3
MaggieSimpson
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Praktikum Süddeutsche Zeitung

Hey Dennis,
danke für die schnelle Antwort. Na, da werde ich mich wohl noch ne Weile gedulden müssen, bis ich eine Antwort bekomme. Andererseits: die Absagen dürften sie ja schon relativ zügig rausschicken, denke ich - oder? Also ich empfinde es zumindest immer eher als relativ beruhigendes Zeichen, wenn man erstmal ne Weile nix hört...
Kam bei dir dann nach der schriftlichen Bewerbung gleich ne Einladung zum Vorstellungsgespräch und das war's dann? Und weißt du, wie viele sie überhaupt ungefähr zum Gespräch einladen?
  Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2006, 12:27   #4
Dennis
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 08.11.2005
Ort: Essen
Alter: 42
Beiträge: 55
Renommee-Modifikator: 15 Dennis wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Praktikum Süddeutsche Zeitung

Hallo,

Also ich weiß nicht - da es bei mir ja nicht nötig war - wann sie die Absagen verschicken. Ein Vorstellungsgespräch hatte ich nicht. Bei mir war es so: Die Sekretärin der Wirtschaftsredaktion hatte bei mir angerufen und gefragt, wann ich kommen wolle: im Juni/ Juli 2004 oder Dezember 2004/Januar 2005. Ich habe mich dann für den Sommer entschieden, da ich im Winter mein Studium beenden wollte, dann kam glücklicherweise die DJS dazwischen, jetzt bringe ich gerade mein Studium zu Ende. Ich hatte mich auch für den Sommer entschieden, da ich in dem betreffenden Semester meine Diplomarbeit schon fertig und daher Zeit hatte (mein Vorgehen war also schon langfristig geplant). Ich hatte also bessere Chancen, weil ich mich nicht wie viele wohl für die Semesterferien bewarb. Es war wohl so, dass die Redaktion die Bewerbungen der Auserwählten bekam und mit denen dann die Termine abklärte. Was ich etwas überraschend fand, war, dass bei der SZ wohl nicht die einzelnen Redaktionen, sondern die Praktikumsbeauftratgen die Auswahl zentral vornehmen.
Ist jetzt doch etwas länger geraten...

Gruß Dennis
Dennis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2006, 15:11   #5
Sandro Mattioli
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 11.05.2004
Beiträge: 86
Renommee-Modifikator: 16 Sandro Mattioli wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Praktikum Süddeutsche Zeitung

Bei mir ist es schon sechs Jahre her, dass ich Praktikant bei der Sz war, aber es hat damals sehr lange gedauert, bis ich die Zusage im Briefkasten hatte. Ich glaube, es vergingen von Bewerbung bis Zusage etwa eineinhalb Jahre.

Viel Erfolg,
S.
Sandro Mattioli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2006, 12:11   #6
soulfoodqueen
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 13.12.2005
Beiträge: 23
Renommee-Modifikator: 14 soulfoodqueen wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Praktikum Süddeutsche Zeitung

Hallo!

Wer hat schon mal ein Praktikum bei der SZ gemacht und kann berichten, in welchem Umfang man selber Themen platzieren kann? In welcher Reaktion wart ihr?
LG
soulfoodqueen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2011, 22:18   #7
jeanny91
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 06.12.2010
Beiträge: 24
Renommee-Modifikator: 10 jeanny91 wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Praktikum Süddeutsche Zeitung

Hey,
der Thread scheint zwar schon eine gewisse Zeit lang brach zu liegen, aber ich hoffe, es schaut trotzdem nochmal jemand rein und antwortet.
Ich habe mich vor einiger Zeit bei der Sueddeutschen Zeitung um ein Praktikum in einer Landkreisredaktion beworben und und habe nun die Zusage fuer dieses Jahr bekommen und darf mich zwischen den Redaktionen in Dachau, Fuerstenfeldbruck, Ebersberg und Wolfratshausen entscheiden.
Kann mir hier jemand weiterhelfen, der eventuell schon ein Praktikum in einer der Redaktionen absolviert hat?
Wart ihr besonders zufrieden mit dem Team, den Aufgaben und so? Oder lief irgendwas gar nicht gut?

Ich wuerde mich freuen, wenn ihr mir da ein paar Tipps geben koenntet.
Zum Beispiel auch, ob ihr in dem jeweiligen Ort gewohnt habt oder von Muenchen dorthin gependelt seid und wie lange das jeweils gedauert hat?

Liebe Gruesse!
jeanny91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2011, 13:21   #8
tooobii
Erfahrener Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 04.01.2009
Beiträge: 297
Renommee-Modifikator: 13 tooobii wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Praktikum Süddeutsche Zeitung

Ich kann leider nur Angaben zu Freising machen, da ich meinerzeit dort aktiv war.

Auch die Informationen zur Wohnungssituation fallen flach - ich bin von meinem Heimatort aus gependelt. Ich möchte aber einwerfen: Bedenke, dass München-Stadt weitaus teurer ist als z.B. Wolfratshausen. Ich merke es gerade wieder, da ich in München nach einer Zwischenmiete suche. Allerdings wird natürlich in den umliegenden Orten auch weitaus weniger an Freizeitmöglichkeiten für den Abend geboten...
tooobii ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2011, 15:37   #9
osa
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2010
Beiträge: 32
Renommee-Modifikator: 10 osa wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Praktikum Süddeutsche Zeitung

Ich habe in Wolfratshausen mein Praktikum gemacht und es war wirklich sehr lehrreich und interessant. Je nachdem wie gut du bist, wirst du gleich intensiv in die Arbeit mit eingebunden. Zu jedem Artikel habe ich ein Feedback von Kollegen bekommen.
Allerdings wurden hier Stellen gestrichen, womit die noch anwesenden Redakteure noch viel mehr unter Arbeits- und Zeitdruck stehen. Ich denke, dass sie dich aber dennoch unterstützen werden. Außerdem sieht es in den anderen Lokalredaktionen wohl nicht viel besser aus.
In Wolfratshausen ist es notwendig ein Auto zu haben. Für kurze Distanzen gibt es zwar ein "Redaktionsfahrrad" ich weiß aber nicht, wie das in Schuss ist. Die öffentliche Anbindung ist mittelmäßig bis schlecht. Also wenn du nicht 3 Stunden für einen Termin brauchen willst, wovon 2 1/2 Fahrweg sind, schau, dass du ein Auto hast. Ab und zu nehmen die Fotografen auch Praktikanten mit, aber ob sie das gerne sie tun, würde ich in Frage stellen.
Solltest du nicht in München wohnen, suche dir lieber eine Unterkunft in der Region. Ab und an hat es auch dort möblierte Angebote auf Zeit. Das spart auf jeden Fall Zeit, Nerven und Geld.
osa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2011, 19:07   #10
EinSchwabe
Erfahrener Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 04.12.2010
Beiträge: 220
Renommee-Modifikator: 12 EinSchwabe wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Praktikum Süddeutsche Zeitung

Ich würde mir einmal die Artikel durchlesen, nach Themen schauen und vielleicht gezielt nach einzelnen Redaktionen googeln.
EinSchwabe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2011, 06:03   #11
jeanny91
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 06.12.2010
Beiträge: 24
Renommee-Modifikator: 10 jeanny91 wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Praktikum Süddeutsche Zeitung

Okay, danke schön für die Tips.
Gegooglet habe ich die Redaktionen natürlich gleich zuerst, musste mich nun jedoch für Ebersberg entscheiden.
Habe eine Wohnunterkunft bei Bekannten in der Nähe, da bietet sich das dann wohl aufgrund der kürzeren Fahrzeit einfach an.

@osa: Durftest du Artikel komplett alleine schreiben und wurde dir gesagt, welche Themen gebraucht werden?
Und wo hast du vorher schon Erfahrungen gesammelt?
jeanny91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2011, 16:20   #12
osa
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2010
Beiträge: 32
Renommee-Modifikator: 10 osa wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Praktikum Süddeutsche Zeitung

Es wird immer gewünscht, dass du dir selbst Gedanken machst, worüber man schreiben könnte. Ansonsten ist das meiste Terminjournalismus. Du gehst/fährst hin und schreibst danach drüber, eigentlich immer alleine. Am Ende schaut es sich ein Redakteur mit dir an und erzählt dir, was gut oder nicht so gut ist. War zumindestbei mir so.
Ich bin vorher beim Landsberger Tagblatt gewesen, gehört zur Augsburger Allgemeinen Zeitung.
Du wirst das schon gut machen. Ich denke, dass dir die Ebersberger genauso helfen. Anfangs gibts halt Meldungen. Das ist nicht sonderlich spannend, aber eine gute Fingerübung für den Anfang. Gehts im Februar bei dir los?
osa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2011, 17:17   #13
jeanny91
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 06.12.2010
Beiträge: 24
Renommee-Modifikator: 10 jeanny91 wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Praktikum Süddeutsche Zeitung

Ne, ganz so bald noch nicht. Geht im Mai los.
Es gibt ja auch viele Praktikanten, die die zwei Monate aufsplitten und jeweils einen Monat in zwei verschiedenen Redaktionen mitarbeiten.
Meinst du das ist sinnvoll? Oder faengt man dann in der neuen Redaktion wieder "von vorne" an?
jeanny91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2011, 00:06   #14
osa
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 02.07.2010
Beiträge: 32
Renommee-Modifikator: 10 osa wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Praktikum Süddeutsche Zeitung

Die Aufgaben unterscheiden sich vermutlich nicht so stark voneinander. Egal, ob du nun in Erding oder Starnberg bist. Ich persönlich würde einen Standort bevorzugen. Du lernst das Team besser kennen. Kannst dich besser integrieren und sie wissen wer du bist, was du kannst, wo deine Schwächen sind.
Bei einer so kurzen Zeit würde ich auf keinen Fall in zwei Redaktionen gehen. Aber das musst du schon selbst für dich entscheiden.
osa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2011, 10:18   #15
RobinTheHood
Benutzer
 
Registriert seit: 25.01.2011
Beiträge: 4
Renommee-Modifikator: 0 RobinTheHood wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Praktikum Süddeutsche Zeitung

Hallo,
ich bin neu hier im Forum und auch ein Anfänger in journalistischen Dingen.
Ich studiere Politik und Soziologie an der LMU München und habe vor mich um ein Praktikum bei der SZ-Landkreisredaktion in FS zu bewerben.
Da ich wie gesagt noch keine Praxiserfahrung auf dem Gebiet habe, wollte ich hier Hilfe für die Beantwortung meiner Fragen suchen.
1. ist es völlig utopisch zu glauben ohne journalistische Vorkenntnisse bei der SZ einen Praktikumsplatz zu kriegen? und
2. da ich leider keine journalistischen Arbeitsproben habe, habe ich mich gefragt, ob denn nicht auch notfalls wissenschaftliche Essays und Hausarbeiten als Arbeitsproben durchgehen. Immerhin kann man ja da schon mal den Schreibstil begutachten!?....bitte verurteilt mich nicht, ich weiß es halt einfach nicht besser..
Vielen dank schon mal!
RobinTheHood ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stand Volontariat Süddeutsche Zeitung SabineK Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 22 23.09.2014 17:45
Erfahrungen Badische Zeitung - Praktikum oder Volo EinSchwabe Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 2 03.03.2011 13:56
Antwort auf Bewerbung um Praktikum bei Süddeutsche Zeitung? Nannic Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 19 07.12.2010 01:38
Praktikum bei einer Zeitung als Schülerin evin-1989 Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 2 24.02.2007 21:58
Praktikum Frankfurter Allgemeine Zeitung Sonne Volontariat - Studium - Praktikum - Ausbildung 9 26.10.2006 19:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:32 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler