-->
Journalismus.com Forum
Anzeige:
Griffith College Dublin

Infos von
Journalismus.com


Wichtige Links:


cover_1502
Jobturbo - Die Job-Suchmaschine durchsucht Zeitungen und Stellenbörsen. Gezielt nach Medienjobs suchen!
Jetzt hier recherchieren...


 

Zurück   Journalismus.com Forum > Journalismus > Recherchefragen - Investigativ

Recherchefragen - Investigativ In diesem Forum geht es um die journalistische Recherche. Recherchefragen Informationen, Kooperationspartner, alle Themen zur Recherche.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.10.2008, 21:25   #1
Scooter
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 12.09.2008
Beiträge: 3
Renommee-Modifikator: 0 Scooter wird positiv eingeschätzt
Standard Kommentare zu Jobangebot



warum immer diese "alles für nix" Mentalität?
Gute Arbeit, gutes Geld war wohl gestern -
heute wird gedrückt bis ein Hartzer in Spe den ollen Köder anbeißt...
Scooter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2008, 11:59   #2
Asterisk
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2006
Ort: 410441 Dortmund
Beiträge: 24
Renommee-Modifikator: 15 Asterisk wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Freie Redakteure Thema:Finanzen gesucht

Dieser Angebots-Einsteller gehört auch zu jenen, die nicht einmal eine Mail beantworten. "Höflichkeit verlass mich nicht".
Asterisk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2008, 22:10   #3
Dennis
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 08.11.2005
Ort: Essen
Alter: 42
Beiträge: 55
Renommee-Modifikator: 15 Dennis wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Freie Redakteure Thema:Finanzen gesucht

Das ist wie bei einigen Verlagen, da bekommt man seine Bewerbungsmappe auch nur auf Aufforderung zurück, in halb-zerstörtem Zustand und wenn man gnädig ist, wird auch noch mal über den Stand des Bewerbunsgverfahrens (also Absage oder so) informiert.
Dennis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2008, 08:24   #4
Asterisk
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 26.01.2006
Ort: 410441 Dortmund
Beiträge: 24
Renommee-Modifikator: 15 Asterisk wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Freie Redakteure Thema:Finanzen gesucht

In Deutschland ist das Bewerbungs-System ziemlich auf den Hund gekommen. Durch die in den vergangenen Jahren praktizierten Arbeitsmarktreformen sind Arbeitnehmer zu Freiwild geworden, das schlägt bis auf den Auftragsmarkt von Freiberuflern durch. Nicht die geringsten Standards werden eingehalten. Dabei dient ja ein Erstkontakt auf ein Angebot zunächst ja nur als Information auch für den möglichen Auftragnehmer, ob das Angebot überhaupt von Interesse für ihn ist.

Das seltsame Verhalten vieler Anbieter ist mittel- und langfristig allerdings eher zu ihrem eigenen Schaden, weil es einen drastischen Rückgang jener geben wird, die dringend benötigt werden. Miserable Offerten bleiben natürlich im Gedächtnis haften, ein zweites Mal wird man einen solchen Inserenten nicht mehr kontaktieren, der nicht einmal ein kleines Feedback für nötig erachtet.

Geändert von Asterisk (09.11.2008 um 17:10 Uhr).
Asterisk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2008, 12:45   #5
unique-network
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 01.10.2008
Beiträge: 10
Renommee-Modifikator: 0 unique-network wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Freie Redakteure Thema:Finanzen gesucht

Hallo,

ich kann nicht wirklich nachvollziehen, warum ich andauernd negative Äußerungen nach Jobangeboten wie diesem hier finde.
Hier müsste sich doch alle bewusst sein, dass der Auftraggeber hier gar nihct zu inserieren braucht. Traurig aber wahr: Es gibt massenhaft Arbeitskräfte in Deutschland, da sollte man froh sein, wenn man hier die Möglichkeit bekommt für jemanden zu arbeiten. Es handelt sich ja auch lediglich um ein Angebot - nichts weiter. Wer kein Interesse hat, der kann ja einfach weiterblättern.
Ich kan nur hoffen, dass sich dieser Hang zum Meckern über alles und jeden irgendwann einmal legt.

Meine besten Grüße an alle
unique-network ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2008, 20:54   #6
mytexter
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 24.09.2008
Ort: Papenburg
Beiträge: 7
Renommee-Modifikator: 0 mytexter wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Freie Redakteure Thema:Finanzen gesucht

Sie lernen lieber erstmal die deutsche Rechtschreibung - Sorry!

Qualität wird nach wie vor seinen Preis haben, auch in Zeiten des Dumpings
__________________
Online-Redakteur
mytexter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2008, 12:43   #7
unique-network
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 01.10.2008
Beiträge: 10
Renommee-Modifikator: 0 unique-network wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Freie Redakteure Thema:Finanzen gesucht

Also ich muss auch sagen, dass ich es ziemlich arm finde, sich an der Qualität von Forenpostings bezogen auf die Rechtschreibung mokieren zu müssen. Zeugt nur von mangelnder Fähigkeit wirkliche Ansatzpunkte für eine Diskussion etc. zu finden.

Und ja: Qualität hat IMMER seinen Preis. Aber günstige Texte sind nicht immer zwangsläufig schlecht. Zuletzt hängt der Preis einer Dienstleistung ja auch nicht immer von der Qualität ab wie wir alle in der Schule gelernt haben müssten.
unique-network ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2008, 09:04   #8
criska
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 21.08.2008
Ort: Nürnberg
Beiträge: 11
Renommee-Modifikator: 0 criska wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Freie Redakteure Thema:Finanzen gesucht

Zitat:
Zitat von unique-network Beitrag anzeigen
Qualität hat IMMER seinen Preis.
sorry, liebe Leut', aber richtig skurril wird's dann wenn der eine die Rechtschreibung des anderen kritisiert und dabei selbst einen Klopper hintextet, der dann auch noch von einem Kritiker des Kritikers zitiert wird...

Qualität hat IHREN Preis
criska ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2008, 12:05   #9
unique-network
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 01.10.2008
Beiträge: 10
Renommee-Modifikator: 0 unique-network wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Freie Redakteure Thema:Finanzen gesucht

Da hast Du wohl Recht

Hätt ich wohl besser als Zitat kennzeichnen sollen
unique-network ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2008, 08:23   #10
LarsB
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 06.10.2008
Beiträge: 70
Renommee-Modifikator: 12 LarsB wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Freie Redakteure Thema:Finanzen gesucht

@unique-network

Die Qualität hängt nicht immer vom Preis ab. Das ist richtig..Aber was Sie anbieten, ist eine Katastrophe!
LarsB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2008, 13:46   #11
unique-network
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 01.10.2008
Beiträge: 10
Renommee-Modifikator: 0 unique-network wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Freie Redakteure Thema:Finanzen gesucht

Das ist Ihre Meinung. Und um das auch einmal erwähnt zu haben:
Sie sind auch kein Traumkunde

Und wer auf kostenlose Korrektur der Texte verzichtet, der kann die Texte nicht wirklich benötigen...
unique-network ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2008, 16:03   #12
Maxtron
Erfahrener Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 17.09.2008
Beiträge: 219
Renommee-Modifikator: 14 Maxtron wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Freie Redakteure Thema:Finanzen gesucht

Zitat:
Zitat von unique-network Beitrag anzeigen
Das ist Ihre Meinung. Und um das auch einmal erwähnt zu haben:
Sie sind auch kein Traumkunde

Und wer auf kostenlose Korrektur der Texte verzichtet, der kann die Texte nicht wirklich benötigen...

OK ... mmh also Sie hatten für einen Kunden erstellt und kostenlose Korretkur angeboten, diese aber nicht angewendet ??? muss ich nicht verstehen...


Und, seit mir bitte nicht böse, aber mit viel Respekt was hat die Diskussion mit dem von Xiuk gestelltem Gesuch zu tun?????
Also bitte lasst es doch einfach ..... wenn es sein muss dann macht in dem Angebot von Unique-network weiter!

BEIDE SEITEN !!

Gruß
Maxtron
Maxtron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2008, 16:06   #13
unique-network
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 01.10.2008
Beiträge: 10
Renommee-Modifikator: 0 unique-network wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Freie Redakteure Thema:Finanzen gesucht

@Maxtron:

Nein, wir bieten immer kostenlose Korrektur an solange bis das Endergebnis wie gewünscht ist. Diese kostenlose Korrektur wurde vom Kunden aber abgelehnt.
unique-network ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2008, 02:46   #14
LarsB
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 06.10.2008
Beiträge: 70
Renommee-Modifikator: 12 LarsB wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Kommentare zu Jobangebot

Das stimmt. Und zwar weil ich bei Ansicht der Texte das Gefühl hatte, dass der Texter nicht dazu in der Lage ist, den Anspruch zu erfüllen. Aber gut, dieses Thema hatten wir ja schonmal.

Ich persönlich verstehe aber auch nicht, warum immer mehr Texter sich so billig anbieten. Damit schadet man sich schließlich indirekt auch selber, wenn die Preise immer weiter sinken. Manche Texter (so hat man das Gefühl) sind ja richtig scharf darauf, für Dumping-Preise zu arbeiten.
LarsB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2008, 15:00   #15
Macit
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 08.11.2006
Ort: 40589 Düsseldorf
Beiträge: 10
Renommee-Modifikator: 0 Macit wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Kommentare zu Jobangebot

Das Problem ist, dass es diverse Auftraggeber gibt, die Texterstellungen für 0,03 Cent/Wort und weniger anbieten und ihre 'Angebote' tatsächlich auch an den Mann/die Frau bringen. Dagegen kann man sich auch deshalb nicht wirklich wehren, weil weder die Auftraggeber noch die Endverbraucher qualitativ hochwertige von qualitativ minderwertigen Texten unterscheiden können. Traurig, aber wahr.

Es müsste also dringend ein verbindlicher Tarif für Texterstellungen her - aber das würde ja wieder die ganzen gut gepolsterten Verfechter einer freien Marktwirtschaft auf die Barrikaden bringen.

Also sollten sich alle freien Journalisten in Deutschland zusammentun und sich dazu verpflichten, einen gewissen Vergütungsstandard unter keinen Umständen zu unterschreiten.

Dann mal viel Spaß bei der Organisation...
Macit ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:20 Uhr.


Powerd by Journalismus.com
Das Internetportal der Journalisten
Copyright © - Journalismus.com - Peter Diesler