Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.03.2011, 20:48   #1
Maddie
Neuer Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 30.03.2011
Beiträge: 1
Renommee-Modifikator: 0 Maddie wird positiv eingeschätzt
Standard Als Festangestellte zusätzlich frei arbeiten - was ist zu beachten?

Hallo zusammen!

Ich hoffe, dass ihr mir ein wenig "auf den rechten Weg" helfen könnt, da ich absolut ahnungslos bin - zumindest, was meine Frage betrifft

Ich arbeite seit nicht allzu langer Zeit als Festangestellte für eine Wochenzeitung.

Nun habe ich zusätzlich (nach Rücksprache mit und OK des Chefs) die Möglichkeit, frei zu arbeiten und auch schon einen interessierten Verlag gefunden, der einen Artikel haben möchte.

Meine Fragen dazu:

Was muss ich beachten? Bin da wirklich sehr unbedarft.
Muss ich ein Gewerbe anmelden?
Ich soll Rechnungen schreiben - mit 7 % Mwst. Darf ich das so einfach und was muss ich zuvor tun? Mich beim Finanzamt melden? Die Einnahmen werden nicht allzu hoch sein und auch nicht regelmäßig reinkommen, denke ich.

Kann mir jemand vielleicht nützliche Infos geben, damit ich niemandem "auf die Füße trete" bzw. mich selbst aus Unwissenheit nicht irgendwo reinreite?

Ganz konkrete Tipps zur nun nötigen Vorgehensweise wären klasse.

Ich würde mich sehr über eure Hilfe freuen.

Viele Grüße und danke schon jetzt!

Maddie

Geändert von Maddie (30.03.2011 um 20:50 Uhr).
Maddie ist offline   Mit Zitat antworten