Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.01.2011, 16:04   #3
Phil94
Neuer Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 06.01.2011
Beiträge: 2
Renommee-Modifikator: 0 Phil94 wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Mit Fachabitur in den Journalismus ?

Danke für deine Antwort, Shalyn! War mir auch klar, dass vom Journalismusstudium abgeraten wird. Die dort zu vermittelnden Kenntnisse erhält man ja durch praktische Arbeiten im Redaktionsalltag.
Jedoch könnte ich mich mit deinem Vorschlag, alle Nebenbeschäftigungen ruhen zu lassen, absolut nicht anfreunden. Es wäre für mich ein Unding, mich so sehr auf für mich uninteressante Sachen zu konzentrieren. Ich bin ein Mensch, der seine Energie lieber in Angelegenheiten steckt, die einem selber Vergnügen bereiten.^^

Gibt es denn jemanden, der diesen Weg (mit dem Fachabitur) gegangen ist?
Phil94 ist offline   Mit Zitat antworten