Thema: Dias scannen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.04.2003, 00:20   #3
unbekannter User (Gast)
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Dias scannen

Stimmt nicht ganz,
Zb. alle HP-Durchlichtscanner mit Aufsatz sind so fein u.langsam i.Auflösung (2400dpi), daß tadellose jpg.Bilder bis mind. A5 entstehen. Noch dazuz hat man den Vorteil, daß die Flachbettscanner jedes Pap.Bild bis A4 schaffen. Auch zB. Großdias von 6x9 cm.
Die Zeit der reinen, überteuren KB-Scanner von € 500,- ca. ist vorbei, bis auf evtl. kleineres APS-Filmformat
  Mit Zitat antworten