Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.09.2011, 01:08   #4
ChrisSch
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Kurse zum journalistischen Arbeiten

Danke für die Tipps, liebe Christine!

Ja, die FES-Nachwuchsseminare kenne ich und habe an einigen teilgenommen. Selbstverständlich sind 50-100 Euro selbst für Studenten ok und auch mal finanzierbar. Leider habe ich bei den von mir besuchten Seminaren handwerklich nicht so recht viel dazu gelernt (wenngleich ich natürlich meist anderweitig viel gelernt habe).

In Berlin gibt es beispielsweise hin und wieder Kurse von der Linken Medienakademie zu extrem günstigen Preisen, jedoch nur sehr unregelmäßig abseits der großen Konferenz im Frühjahr. Wie professionell und lehrreich die sind, weiß ich nicht, da ich selbst noch nicht teilgenommen habe. Von lokalen Radioprojekten kenne ich beispielsweise Ferienseminare für Einsteiger und oft auch Fortgeschrittene, z.B. vom Rostocker Radio "Lohro". Vielleicht kennt ja jemand noch ähnliche Angebote auch für Geschriebenes oder TV?
  Mit Zitat antworten