Thema: mal die Optik
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.01.2011, 21:24   #3
punky
Bekannter Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 26.08.2005
Beiträge: 746
Renommee-Modifikator: 22 punky wird positiv eingeschätzt
Standard AW: mal die Optik

Es gibt Foren im Internet, in die Leute ihre Bewerbungsfotos zur Bewertung einstellen. (z.B. http://www.joboderflop.de)
Das musst du natürlich nicht tun, aber wenn du dir die Fotos der anderen ansiehst, merkst du sehr schnell, was dir gefällt und was nicht.
Dann kannst du dir die Beispielfotos verschiedener Fotografen im Internet oder vor Ort ansehen und überlegen, welcher deinem gewünschten Stil am ehesten entspricht und bei wem du das Gefühl hast, dass er dich gut berät.
Ich habe mehrere Fotos mit drei verschiedenen Outfits machen lassen und z.B. festgestellt, dass ich im Hosenanzug genauso verkleidet ausgesehen habe, wie ich mich gefühlt habe. Das fiel also weg.
Tipp: Nimm Eltern oder Freunde mit zum Fotografen. Wenn du 60+ Bilder von dir auf dem Bildschirm siehst, ist es ganz hilfreich, jemanden dabei zu haben, der dich gut kennt und sieht auf welchem du wie wirkst.
punky ist offline   Mit Zitat antworten