Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.11.2010, 21:24   #7
tooobii
Erfahrener Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 04.01.2009
Beiträge: 295
Renommee-Modifikator: 14 tooobii wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Wie waren eure Praktika?

Zwar ist der Thread schon ein wenig veraltet. Ich möchte aber gerne dennoch kurz über meine Praktikum-Erfahrung im Hörfunk berichten.

Ich war für vier Wochen in einem kleineres Außenstudio tätig - ganz wichtig dabei: öffentlich rechtlich!
Das hat man auch gemerkt. Magazin-Beiträge (2.30 Länge mit O-Tönen, etc.) habe ich in der Zeit vier produziert. Hinzu kamen natürlich einige Umfragen und O-Töne von Veranstaltungen sowie geschriebene Meldungen.
Für jeden Beitrag nahm sich ein Redakteur die Zeit, mit mir ins Studio zu gehen und mir zu signalisieren, dass ich einzelne Passagen ggf. noch einmal neu einsprechen sollte.
Auch die Betreuung durch den Studioleiter war vorzüglich - regelmäßige Air-Checks inklusive. Wie geschrieben, habe auch ich teilweise für die Nachrichten gearbeitet - dann wurden meine Meldungen aber stets vom eigentlich Nachrichtensprecher redigiert.
Zusammengefasst: Eine sehr gute erste Erfahrung im Hörpunkt (bis dato nur Print gemacht)

Achja, die Bezahlung: rund 600 Euro brutto.
Arbeitszeit: Von 8.30 bis 16.30 - dazwischen 30-60 Minuten Mittagspause, je nach Bedarf. Wenn es einmal länger ging oder am Abend ein Termin anstand, dann durfte ich am nächsten Tag natürlich früher gehen.
tooobii ist offline   Mit Zitat antworten