Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.10.2010, 22:08   #1
Shalana
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 18.10.2006
Beiträge: 9
Renommee-Modifikator: 0 Shalana wird positiv eingeschätzt
Standard Wie waren eure Praktika?

Hallo zusammen,

mich würde mal interessieren, wie das bei anderen Praktikanten ist oder ob es überall so aussieht wie bei mir.

Deswegen, bevor ich zu mir komme, meine Fragen an euch:
a) Wo macht ihr euer Praktikum? (TV, Zeitung, Radio?)
b) Was sind eure Aufgaben?
c) Arbeitszeiten?
(d) evtl. Entlohnung - aber dazu gibts ja auch schon einen Thread)

----
zu mir:

Ich mache ein Praktikum beim Radio. Ich arbeite jeden Tag (wenns gut läuft) 9 Stunden mit 1 Stunde Pause. Meist sind es 11-12 Stunden ohne Pause.

Wenn ich die Frühsschicht habe, fange ich um 5.30 Uhr an. Dann muss ich die Nachrichten vom Abend abnehmen, einsprechen lassen, kontrollieren obs richtig eingesprochen wurde, ins System stellen. Schlagzeilen suchen und schreiben. Spätnachrichten suchen & schreiben. Meist zu 90 % alleine.

Zwischendurch noch Gesundheitstipps, Veranstaltungstipps, TV-Tipps und was sonst noch so anfällt.

Umfragen, Beiträge usw. auch meist alleine. Betreuung? NULL! Schreibe in der Woche 4-5 Beiträge. Oft auch mehr. Und jeden Tag um die 6-7 Nachrichten. Dazu noch die ganzen anderen, "kleinen" Sachen.

Hat den Vorteil, dass man extrem viel Verantwortung hat und dadurch auch viel lernt - Nachteil ist aber eben AUCH die viele Verantwortung. Man kann nicht mal krank sein ohne ein schlechtes Gewissen haben zu müssen. Weil man nicht weiß wer die Arbeit macht, wenn man fehlt.

Ich muss/darf auch Interviews machen. Da waren auch schon Promis und wichtige Politiker dabei. Das ist toll, aber trotzdem denke ich - da kann doch was nicht stimmen. Die Moderatoren machen ihre Sende vor- und nachbereitung usw. - aber redaktionelle Arbeit ist gleich null.

Und mittlerweile bin ich einfach nur noch fertig. Am Wochenende muss man natürlich auch da sein, wenn irgendwelche Partys und Veranstaltungen sind. Bezahlung = NULL.

Nun meine Frage: Wie siehts bei euch aus? Werdet ihr auch "ausgebeutet"?

Und wenn ihr euch jetzt fragt warum ich trotzdem weitermache: Ich hab in wahnsinnig kurzer Zeit wahnsinnig viel gelernt. Und es macht unglaublich viel Spaß. Ich machs natürlich auch hauptsächlich für die Referenzen, die ich dann mal angeben kann.

So - und nun wüsste ich gerne, wie es bei euch im Praktikum so abläuft um mal einen Vergleich zu haben.

lg
Shalana ist offline   Mit Zitat antworten