Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.02.2005, 23:42   #3
Horst
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 06.10.2004
Beiträge: 48
Renommee-Modifikator: 16 Horst wird positiv eingeschätzt
Standard

[quote="Yes"]Hi Kat,

die Rechte bei den Bildern liegen bei Deiner Lokalzeitung, weil Du die Bilder im Auftrag für diese angefertigt hast. (Urheberrecht)

.........es ist immer wieder erstaunlich was hier so erzählt wird...ich arbeite jetzt schon viele jahre in dem job und höre immer wieder was neues ,komischer weise sind es aber nie die praktiker die sowas von sich geben.
der urheber ist immer der fotograf, nicht die redaktion, die redaktion kann dir nur die weiterverwertung deiner fotos, die du in deren auftrag gemacht hast untersagen.
hattest du eine fotogenehmigung vom veranstalter, meistens darf man die ersten drei lieder lang fotografieren, so kannst du die fotos natürlich auf deiner hompage verwenden, was soll da von wem verboten sein.
es gibt aber durchaus sänger ( gruppen ) zb. die kelly familie, die erlauben nicht jedem sie bei einem konzert zu fotografieren, aber da wirst du erst gar nicht inden graben gelassen und es ist von vornerein verboten zu fotografieren.
also...wenn du ne genemigung hattest brauchst dir keine gedanken zu machen.
__________________
viele Grüße
horst
http://www.pfalz-bild.de
http://www.internetmovie.de
Horst ist offline   Mit Zitat antworten