Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.05.2016, 23:38   #188
mathias_bln
Erfahrener Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 30.05.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 254
Renommee-Modifikator: 16 mathias_bln wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Freie Journalistenschule Berlin, eine gute Alternative

Frisch von der Schulseite ...Die Freie Journalistenschule zu Besuch bei PricewaterhouseCoopers (PwC)

PwC und die Freie Journalistenschule in Berlin laden Sie herzlich dazu ein, den Wiener Standort der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft zu besuchen.

Strenger Prüfer, vertrauter Partner – Wirtschaftsprüfungsgesellschaften bewegen sich in einem Spannungsfeld. Ihre Aufgabe ist es, die Berichterstattung eines Unternehmens zu prüfen und so Vertrauen in den Märkten zu schaffen. All das geschieht unter Einhaltung strenger Verschwiegenheitspflichten gegenüber der Öffentlichkeit und damit auch den Medien. Dieses kommunikative Spannungsfeld wird größer, wenn das Unternehmen zahlreiche weitere Dienstleistungen anbietet, wie zum Beispiel „Forensic Services“.

Am 22. Juni 2016 ermöglichen wir einen Blick hinter die Kulissen. Sie haben die Möglichkeit, Fragen zu stellen:
  • erfahren und diskutieren Sie, was Journalisten und Forensiker in ihrer Arbeit miteinander verbindet,
  • erhalten Sie einen Einblick, wie PwC die Themen Berichterstattung und Krisenkommunikation behandelt,
  • erarbeiten Sie im Anschluss in Gruppenarbeit selbst Konzeption und Strategie der Krisenkommunikation in einer Case Study.
Dieser Redaktionsbesuch findet am Mittwoch, den 22. Juni 2016, ab 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr, in Wien statt.

http://www.freie-journalistenschule.de/workshops/
mathias_bln ist offline   Mit Zitat antworten