Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.09.2015, 21:14   #182
christine
Senior
Mitglied
 
Registriert seit: 05.07.2004
Beiträge: 1.813
Renommee-Modifikator: 34 christine hat zahlreiche positive Bewertungen erhalten
Standard AW: Freie Journalistenschule Berlin, eine gute Alternative

Zitat:
Zitat von skorlad Beitrag anzeigen
Ich bin 39 Jahre alt und arbeite als Projektkoordinator bei einem Großunternehmen mit 6.500 Mitarbeitern.
Ich habe zwei Berufsausbildungen im kaufmännischen und gewerblichen Bereich. Als Kfz-Mechaniker und Speditionskaufmann.
Leider macht mir mein Job nicht im geringsten den Spaß, den ich mir erhofft hatte. Ich bin also mal in mich gegangen und habe Tage und Wochen damit verbracht, herauszufinden was zu mir passen würde. Da kam ich dann aufs Schreiben. Als Hobby habe ich schon einige Kurzgeschichten geschrieben und bin ansonsten auch gut im Umgang mit Worten.
Mal eine ganz andere, grundsätzliche Frage: Was erhoffst Du Dir vom beruflichen Wechsel in den Journalismus?
christine ist offline   Mit Zitat antworten