Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.01.2016, 17:10   #2
siREne
Vielgelesenes
Mitglied
 
Registriert seit: 01.05.2011
Beiträge: 49
Renommee-Modifikator: 9 siREne wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Bedrohung eines Presse-Goliaths

Inzwischen wurde das Strafverfahren eingestellt, sogar ohne die übliche Anhörung des Betroffenen abzuwarten, was es nun etwas einfacher macht, mit den hier veröffentlichten Vertrauensmissbrauch eines renommierten Mediums umzugehen.

Möglicherweise ist ja Journalisten auch völlig schnurz, wenn Informanten künftig auch damit rechnen müssen, dass ihre Informationen von Redaktionen an Dritte weitergegeben werden, auch wenn den Betroffenen damit gravierende Nachteile entstehen können ...
__________________
__________

PS: Ich habe mit der Werbung unter meinem Nick
nicht das Geringste am Hut.
siREne ist offline   Mit Zitat antworten