Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.11.2013, 21:12   #4
christine
Senior
Mitglied
 
Registriert seit: 05.07.2004
Beiträge: 1.816
Renommee-Modifikator: 34 christine hat zahlreiche positive Bewertungen erhalten
Standard AW: Axel Springer Verlag - Ahrensburger Zeitung

Nun ja, es besteht schon ein gewisser Unterschied zwischen dem Beruf eines Journalisten und dem eines Bankkaufmanns (ich vermute einmal, dass es in dem Praktikum darum gehen sollte, dessen Tätigkeit kennenzulernen, Du hattest leider keinen sehr konkreten Angaben gemacht). Ein bisschen kennt man sich in Deinem Alter doch bereits selbst, um einzuschätzen, ob einem die Arbeit liegen könnte.

Aber selbst wenn nicht, wieso ist es Dir dann wichtig, das Praktikkum anzunehmen, das schwieriger zu bekommen ist? Das klingt fast so, als wolltest Du Dir damit selbst irgendetwas beweisen.

Wenn Du tatsächlich noch gar keine Idee hast, was Du beruflich einmal machen möchtest, warum versuchst Du dann nicht, die Praktika nacheinander zu absolvieren? Man könnte bei der Bank ja auch einmal fragen, ob das auch später geht.
christine ist offline   Mit Zitat antworten