Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.06.2011, 20:01   #2
christine
Senior
Mitglied
 
Registriert seit: 05.07.2004
Beiträge: 1.816
Renommee-Modifikator: 34 christine hat zahlreiche positive Bewertungen erhalten
Standard AW: Wie wichtig sind die Noten (bei den "Großen")?

Hast Du mal auf deren Homepages geschaut, was die Voraussetzungen sind? Oft nehmen Sender und Verlage erst Studis nach dem 3. Semester, zumindest beim HR und beim SWR ist das so. Ein Abischnitt von 3,3 ist natürlich nicht so prickelnd, zumal Du mit Einser-Kandidaten konkurrierst. Da musst Du halt exzellente Arbeitsproben mitschicken, um dagegen anzustinken.

Später fragt Dich keiner mehr nach Deinem Abizeugnis, aber im Moment ist es halt das einzige Zeugnis, das Du vorweisen kannst.
christine ist offline   Mit Zitat antworten