Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.05.2001, 10:44   #2
unbekannter User (Gast)
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Einjähriges Volontariat sinnvoll?

Hängt ganz von deiner Vorbildung ab, würde ich sagen. Arbeitest du schon lange als Freier Mitarbeiter oder hast du schon viele Praktika gemacht? Kennst du die Zeitung (?) schon von Innen? Dann kann es ja tatsächlich Sinn machen, das Volontariat zu verkürzen.

Ich würde nur darauf acht geben, dass du in diesem einen Jahr auch die einem Volontär zustehenden Kurse geboten bekommst und nicht nur als billige redaktionelle Arbeitskraft eingesetzt wirst.

Entscheidend ist ja auch, was danach kommt: Wenn du nach einem Jahr als Redakteur mit entsprechendem Gehalt übernommen wirst, ist doch alles ok. Ansonsten musst du halt abwägen. Aber da legt sich noch keiner fest, oder?

Was deine späteren Arbeitgeber angeht: Auch da hängt dann vieles davon ab, wie gut du dein verkürztes Volontariat begründen kannst. Wenn das Sinn macht (s.o.) wird es dir sicherlich kaum ein Arbeitgeber ankreiden.

Gruß, Bogart.
  Mit Zitat antworten