Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.08.2019, 17:55   #2
DerVorstand
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 06.06.2018
Beiträge: 11
Renommee-Modifikator: 0 DerVorstand wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Mit Wolle stricken - Alpakawolle

Hallo Baron,

es stimmt, die Alpakawolle ist mind. 5x so warm wie Schafswolle, weil die Fasern innen hohl sind. Somit kann die Wärme besser gespeichert werden und die Fasern können die Wärme auch besser abgeben. Man kann Kleidung aus Alpakawolle also ideal an heißen und kalten Tagen tragen. Gleichzeitig ist die Wolle schmutzabweisend und feuchtigkeitsabweisend und gibt die Feuchtigkeit (Schweiß, usw.) besonders schnell wieder ab. Sogar wenn du richtig viel schwitzt, dann entstehen keine unangenehmen Schweißgerüche, weil es in der Wolle bestimmte Eiweißmoleküle gibt, die den Schweiß neutralisieren. Allem voran ist die Alpakawolle extrem fein, ungefähr ein Hundertstel der Dicke eines Blatt Zeitungspapiers (0,001 Millimeter).
Zusammengefasst: die Alpakawolle punktet auf der ganzen Linie.

Weitere Informationen findest du hier bei Hansafarm, da kannst die Wolle direkt günstig bestellen: Alpaka Wolle

Gruß
DerVorstand ist offline   Mit Zitat antworten