Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.08.2009, 04:51   #2
Paraphrase
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 30.07.2009
Beiträge: 3
Renommee-Modifikator: 0 Paraphrase wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Welche Programme als Online-Redakteur?

Hallo!

Als was ich so weiß, schreiben Online-Redakteure Artikel, die sie in ein CMS (Content -Management -System), also eine Art Maske/Benutzeroberfläche eintragen, dort abspeichern und damit eine Veröffentlichung möglich machen. Dieses System ist in den Redaktionen bereits vorhanden, das muss man nicht selbst programmieren oder so.

Ich weiß zwar nicht genau in welchen Bereich du gehen möchtest, aber prinzipiell glaube ich nicht, dass es als Online -Redakteur essentiell ist, Webdesign zu beherrschen. Einige Grundlagen in HTML Schaden vermutlich nicht, aber wichtiger ist es denke ich mir 'normale' Redakteursarbeit leisten zu können, was du vermutlich schon gut kannst wenn du aus dem Print-Bereich kommst.

Der Text den der Redakteur in das CMS-System eingibt befüllt dann quasi die Website, das geht alles automatisch. Und die Programmierung der Website unternehmen wieder andere Personen - eben Webdesigner. Soweit ich weiß machen die aber keine Redakteursarbeiten - zumindest bei größeren Redaktionen.

lg, die Paraphrase
Paraphrase ist offline   Mit Zitat antworten