Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.06.2009, 04:17   #2
Epileptriker
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 08.03.2009
Beiträge: 22
Renommee-Modifikator: 11 Epileptriker wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Kostenkalkulation für WEB-TV

Zitat:
Zitat von fabster Beitrag anzeigen
Pro Beitrag plane ich einen Tag (Dreh, Schnitt, Text, Vertonung), was in diesem Fall auch definitiv realistisch ist.
Na hoffentlich. Wenn du von einer Drehstunde pro Sendeminute ausgehst und dazu zwei Stunden für Vor- und Postproduktion wird das schon recht knapp. Wenn es immer Vierminüter sind, halte ich 140 bis 170 Euro pro Sendeminute beim rundum-sorglos-Paket für realistisch. Nutzungsrechte für DVD's, Vorführungen, etc. sollten natürlich extra vergütet werden.
Epileptriker ist offline   Mit Zitat antworten