Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.07.2009, 19:07   #30
CarolaS.
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 13.05.2009
Beiträge: 55
Renommee-Modifikator: 11 CarolaS. wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Freie Journalistenschule Berlin, eine gute Alternative

das mit dem Beitritt war Zufall. Dass es sich um eine Aktiengesellschaft handelt, war mir egal. Für mich zählte das Angebot.
Hilfe beim Jobeinstieg, besonders bei diesem Durcheinander von Honorarforderungen, Versicherungen, Presseausweis, komplette Unterstützung bei der Buchführung (davon hab ich nämlich keine Ahnung)

Mir fällt gerade ein, dass ich auch einen anderen Verband angeschrieben hatte, aber die Reaktion eher 0815 war.

Kontakt zu anderen Schülern gibt es. Dazu steht ein Forum zur Verfügung, vor allem für den schnellen Informationsaustausch und Treffen gibt es auch, sowie workshops. Nicht nur in Berlin.

Man kann die Arbeiten anderen zeigen wenn man möchte, ich hab da bisher keinen Grund für gesehen, weil die Korrekturen und Verbesserungsvorschläge sehr umfangreich sind. (Und auch nachvollziehbar)

Mit einer Korrektur bin ich nicht zurecht gekommen. Ich hab den Tutor informiert und es entstand ein reger Kontakt bis alle meine Fragen lückenlos beantwortet waren.

Ich will damit nicht ausdrücken, dass DIESE Schule und DIESER Verband unübertrefflich sind, dazu fehlt mir auch der Vergleich. Aber ich hatte bisher wirklich keinen Grund für Kritik.
CarolaS. ist offline   Mit Zitat antworten