Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.05.2009, 11:17   #28
CarolaS.
Benutzer
Mitglied
 
Registriert seit: 13.05.2009
Beiträge: 55
Renommee-Modifikator: 11 CarolaS. wird positiv eingeschätzt
Standard AW: Freie Journalistenschule Berlin, eine gute Alternative

Das ist ja lustig. Ich bin auch in Berlin angemeldet. (Seit Dezember)

@sondoku: wenn ich nicht völlig falsch informiert bin, ist der Begriff "Diplom" nicht geschützt.

Was wollte ich sagen? Ach ja, ich habe einige Jahre neben meinem Job immer mal für eine Pferde-Zeitschrift geschrieben. Die Firmenzeitung des Unternehmens, für das ich gearbeitet habe, fiel auch in mein Ressort.

Die Pferde-Zeitschrift gabs dann plötzlich nicht mehr und der Job wurde (Arbeitsklima) unerträglich. Ich wurde fies krank und hab in der Krankheit den Job gekündigt (Ich erzähl das aus gutem Grund so detailliert)

Da ich bereits einiges veröffentlicht hatte und mir (danke danke danke) eine grosse Zeitschrift die Bestätigung ausgestellt hat, dass ich ohne journalistische Ausbildung (trotz Erfahrung) keine Anstellung bei einer Zeitschrift bekomme, hat das arbeitsamt die Kosten für die Freie Journalistenschule Berlin übernommen.

Weil ich mit Kind überhaupt keine Chance habe, neben der Ausbildung auch noch ein Volontariat zu absolvieren, hab ich bei suite101 angefangen. Das ist ein Autorennetzwerk. Dort kann ich mich schreibenderweise austoben. Es gibt kaum Geld, aber viel Unterstützung durch die Redakteure. Und was noch besser ist: Seit April bin ich mit Gründungszuschuss selbständig, weil ich aufgrund der Ausbildung an der FJS einen kleinen Lektorenjob bekommen habe UND da ich mich ja als Journalistin behaupten möchte, stand suite101 mit einer Akkreditierunge hinter mir. Ohne Akkreditierung geht nämlich gar nichts hab ich festgestellt.

Da genügt auch mein Presseausweis nicht. So konnte ich also zu einer Messe, kam umsonst rein, bekam einen Presseclip und konnte ungestört Interviews führen.

Ich lerne natürlich nichts über einen redaktionellen Ablauf, aber dafür viel über online-Journalismus in der Praxis.

Ich freu mich auf weiteren Gedankenaustausch
CarolaS. ist offline   Mit Zitat antworten